Erster Araber als „Gerechter unter den Völkern“ geehrt

Im Berlin des Zweiten Weltkrieges rettete der Ägypter Mohamed Helmy Juden das Leben. Mit Verzögerung nimmt dessen Familie jetzt die höchste Ehre Israels für Nichtjuden an. Er ist der erste arabische „Gerechte unter den Völkern“.
(mehr und Informationen zur Quelle)