Ein lohnenswertes Treffen und viel Arbeitszeit im Zug

Nachts im letzten ICE aus dem Westen....
Nachts im letzten ICE aus dem Westen….

Vor 16 Stunden ging’s hier los. Es war eine Reise mit einem wirklich lohnenswerte Treffen in Wetzlar. Und es war eine der vermutlich letzten Sitzungen unter dem “historischen” Namen Christlicher Medienverbund KEP. Demnächst heißen wir Christliche Medieninitiative pro. Im Zug hatte ich mich auf die Medienpreisverleihung “Goldener Kompass” vorbereitet. Die findet zwar erst im November 2019 statt, aber vorher müssen Zeitungsartikel und Bücher gelesen, Filme gesehen und Radiobeiträge gehört werden, um dann die Preisträger auswählen zu können.