Das neue GEISTbewegt! ist erschienen

Wie ist es eigentlich, wenn ich alt werde? Und wie gehe ich damit um, wenn ich pflegebedürftig wäre? Wer darf dann über mich bestimmen? Wenn man jung und ungebunden ist, sind dies zumeist keine Fragen für einen. Wird man indes älter, heiratet und gründet eine Familie, werden diese Fragen lauter. In der Februar-Ausgabe von GEISTbewegt! stellen wir uns einem Thema, das in unseren “frommen” Kreisen leider noch allzu oft totgeschwiegen wird.

–> mehr Informationen

(c) Michael Voß, www.michael-voss.de

Schreibe einen Kommentar