Cyberangriff in den USA: Hacker erbeuten Daten von mehr als 25 Millionen US-Bürgern

Hacker haben bei einer Cyberattacke auf die Personalverwaltung der US-Regierung Daten von rund 26 Millionen Bürgern abgegriffen. Die Angreifer sollen aus China kommen. Die Republikaner fordern Konsequenzen.

Mehr: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/usa-hacker-erbeuten-daten-von-25-millionen-us-buergern-a-1042966.html