Christen teilen Inhalte von Facebook-Seite, die Teufel verehrt

Titelseite von "La Familia Germany" bei Facebook

Es klingt unlogisch, aber ich habe es jetzt schon mehrmals erlebt: Christen verlinken auf die Facebook-Seite “La Familia Germany”, deren Inhalte eindeutig den Teufel verehren. Dabei scheinen meine Mitgeschwister nur auf die Aussage des jeweils geteilten Beitrages zu achten, ohne aber mehr über den Hintergrund der Seite zu wissen.

Ein Christ teilte vor wenigen Stunden beispielsweise den links stehenden Artikel, der am 06.12.2019 auf dem Angebot von “La Familia Germany” erschien. Ich kommentierte es mit den Hinweis auf ein früheres Profilbild der Seite, auf dem das Kreuz in der Hand eines Gerippes über Kopf hing, oft ein Anzeichen für Teufelsanbeter. Ich habe mir die Seite genauer angeschaut – und kann nur davor warnen.

Dieser verlinkte Artikel wird u.a. von einem Nutzer mit dem Satz “Genisckschuss und gut is” kommentiert.

Nutzer bei "La Familia Germany" rufen zum Mord auf
Nutzer bei “La Familia Germany” rufen zum Mord auf
Oft werden Inhalte der Seite "La Familia Germany" geteilt, ohne sich dieses Facebook-Angebot genauer anzuschauen
Diesen Beitrag entdeckte ich auf der Seite eines Christen, kommentierte ihn mit den Hinweis auf die Teufelsverehrung.

Trotz Hinweis bleibt die Seite weiter verlinkt

Hier ein weiteres Beispiel: Ein Inhalt der Seite “La Familia Germany” wurde am 18. Februar 2021 auf der Seite eines namhaften Christen geteilt. Wenige Tage später kommentierte ich den Beitrag mit dem Hinweis auf das frühere Profilbild, welches eindeutig antichristlich ist. Noch immer wird der Inhalt dieser Seite verlinkt und damit Werbung für Antichristen gemacht.

Trotz Hinweis auf den antichristlichen Inhalt bleibt die Seite weiter verlinkt
Trotz Hinweis auf den antichristlichen Inhalt bleibt die Seite weiter verlinkt

Facebook warnt vor Falschmeldungen bei “La Familia Germany”

Facebook warnt bereits vor Falschmeldungen bei "La Familia Germany"
Facebook warnt bereits vor Falschmeldungen bei “La Familia Germany”

Meine Empfehlung

Ich kann nur dringend dazu auffordern, diese Facebook-Seite nicht mehjr zu verlinken oder Inhalte zu teieln. Abgesehen von den teilweise rechtsextremen politischen Forderungen, wird hier eindeutig der Antichrist verehrt. Das sollte für jeden Christen ein Alarmzeichen sein.

Dieser Artikel wurde am 27.02.21 erstellt und wird bei Bedarf aktualisiert.

Author: Michael Voß