Bolsonaro irritiert mit Holocaust-Aussage

Quelle: Christliches Medienmagazin pro
(mehr)

Wie die Venezuela-Krise auch Kuba trifft

Angesichts der Krise in Venezuela und zunehmender Versorgungsengpässe wächst auf Kuba die Furcht vor harten Zeiten. Raúl Castro hat die Bevölkerung aufgerufen, sich auf “das Schlimmste” vorzubereiten. Aber wie?

Quelle: Deutsche Welle: DW.com Deutsch
(mehr)

Wikilieaks-Gründer Assange in London festgenommen

Wikileaks-Gründer Julian Assange ist nach sieben Jahren in der ecuadorianischen Botschaft in London festgenommen worden. Das teilte die Londoner Polizei am Donnerstag mit. “Er ist in einer Polizeistation in der Londoner Innenstadt in Gewahrsam”, heißt es in einer Stellungnahme.

Quelle: Eilmeldungen – SZ.de
(mehr)

Erneut schwerer Stromausfall in Venezuela

Und wieder sind die Lichter aus. Fast in ganz Venezuela ist zum wiederholten Mal der Strom ausgefallen. Schuld sind laut Präsident Nicolás Maduro die USA. Er spricht von “terroristischen Attacken” gegen das Stromnetz.

Quelle: Deutsche Welle: DW.com Deutsch
(mehr)