US-Präsident droht mit Freilassung von Terroristen – Kann jemand bitte Trumps Geisteszustand untersuchen?

Kommentar

Nun droht der US-Präsident auch noch damit IS-Terrorristen freizulassen, so dass sie eventuell nach Europa ziehen könnten. Kann irgendjemand mal Trumps Zurechnungsfähigkeit untersuchen? Oder in wessen Namen handelt er wirklich?

„US-Präsident droht mit Freilassung von Terroristen – Kann jemand bitte Trumps Geisteszustand untersuchen?“ weiterlesen

Filme über Israel und Kirche gewinnen bei Berlinale

Quelle: Christliches Medienmagazin pro
(mehr)

DSGVO-Verstöße: Frankreich verhängt Millionen-Strafe gegen Google

Google muss in Frankreich eine Strafe von 50 Millionen Euro im Zusammenhang mit der EU-Datenschutzgrundverordnung zahlen. Die französische Datenschutzbehörde CNIL stellte Verstöße gegen die seit Ende Mai 2018 geltende DSGVO fest. Unter anderem seien Informationen zur Verwendung der erhobenen Daten und dem Speicher-Zeitraum für die Nutzer nicht einfach genug zugänglich.

Quelle: Heise

(mehr)

Morddrohungen gegen Imam

Ein französischer Imam hat Morddrohungen erhalten. Der Grund: Hassen Chalghoumi traf sich am vergangenen Mittwoch in Paris mit dem israelischen Militärsprecher Ronen Manelis. Dabei erstellten sie ein kurzes Video auf Hebräisch und Arabisch, in dem der Imam die Hamas, die Muslimbrüder und den Iran scharf kritisiert.
Quelle: Israelnetz
(mehr)

Palästinensischer Diplomat spricht über iranische Finanzierung

Ein palästinensischer Diplomat hat die französische Regierung darüber informiert, dass der Iran die Massenproteste an der Grenze zum Gazastreifen finanziere. Das berichtete der israelische Fernsehsender „Kanal 10“ am Dienstag. Demnach sagte der Gesandte der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) in Paris, Salam al-Harfi, im vergangenen Monat, die PA habe keine andere Wahl, als die Demonstrationen zu unterstützen.
Quelle: Israelnetz
(mehr)