Kategorie: Europa

MDR-Zentrale in Leipzig
Posted in Deutschland Europa Fotos Journalismus Leipzig Medien Radio Was ich erlebe

In zwei Monaten geht es auch beruflich zurück nach Leipzig

Linkes Gebäude, oberste Etage: Zwischen 2000 und 2005 war hier bereits mein Arbeitsplatz, ab Ende März steht dort erneut mein Schreibtisch.

Continue Reading In zwei Monaten geht es auch beruflich zurück nach Leipzig
Blüten im Januar
Posted in Deutschland Europa Fotos Leipzig Leutzsch Umwelt Was ich erlebe Wetter

Mein Garten blüht

Heute früh sprangen mir diverse Blüten ins Auge. Sie stehen in meinem Garten. Und das am 28. Januar. Der Frühling ist offenbar ein wenig zu früh unterwegs.

Continue Reading Mein Garten blüht
Israel: Synagoge (Foto: Michael Voß)
Posted in Deutschland Europa Flucht / Migration Geschichte Jüdisches Kommentar Kultur Nazi-Diktatur Politik Was ich erlebe

Shalom

Ich verneige mich vor den Opfern des Naziregimes in Deutschland. Zwischen 1933 und 1945 sind in meinem Heimatland Menschen wegen ihres Glaubens, ihrer Abstammung, ihres Sexuallebens sowie wegen ihrer kulturellen oder politischen Ansichten auf staatlichen Befehl hin aber auch durch freiwillige Aktionen des Mobs auf der Straße ermordet worden. Schlimmer und brutaler kann kein Staat sein, als das war, was von Deutschland ausging. Auch heute gibt es wieder Angriffe auf Juden in meinem Land. Ich schäme mich dafür. Doch das reicht nicht. Denn wir Deutschen müssen dafür sorgen, dass sich dieser Teil unserer Geschichte nie wiederholt. Shalom heißt auch Frieden. Und brauchen alle Menschen.

Continue Reading Shalom
Aufruf zum Öffnen der Stromkabel
Posted in Deutschland Europa Facebook Internet Medien Politik Social Media Umwelt Was ich erlebe

Lebensgefahr: Klimawandelleugner rufen Laien zum Öffnen der 220-Volt-Kabel auf

Die Diskussion über die Klimaveränderung wird inzwischen schon lebensgefährlich. Ein offenbar satirisch gedachter Text ruft Menschen dazu auf, ihre Stromkabel – 220 Volt kann tödlich sein – zu öffnen.

Continue Reading Lebensgefahr: Klimawandelleugner rufen Laien zum Öffnen der 220-Volt-Kabel auf
Posted in Connewitz Deutschland Digital Europa Internet Journalismus Justiz Kommentar Leipzig Linke Medien Politik Pressefreiheit Was ich erlebe

Leipzig: Demonstranten für Pressefreiheit bedrohen Journalisten

Was hier wieder in Leipzig passiert, ist einfach unglaublich. Linksgerichtete Demonstranten gehen – nach eigenen Worten – für die Pressefreiheit auf die Straße . Dabei kommt es zu Randale und es werden auch Journalisten bedroht.

Continue Reading Leipzig: Demonstranten für Pressefreiheit bedrohen Journalisten
Vor dem MDR in Halle an der Saale
Posted in Deutschland Europa Fotos Halle Journalismus Medien Radio Was ich erlebe

Rosinenbrötchen zur Frühsendung

Wenn ich es richtig gezählt habe und sich der Dienstplan nicht mehr ändert, sind es nur noch fünf weitere Frühschichten aus Halle an der Saale. Während ich zu Hause kaum noch Brot esse, gehören die Rosinenbrötchen während der Frühsendung zur guten Tradition, um das frühe Aufstehen zu versüßen. Und natürlich der Gang zum Bäcker… Ab Ende März sendet das Nachrichtenradio MDR Aktuell dann aus Leipzig.

Continue Reading Rosinenbrötchen zur Frühsendung
Lichtspiele
Posted in Deutschland Digital Europa Fotos Leipzig Leutzsch Medien Smart Home Was ich erlebe

Licht macht die Dunkelheit besonders…

Licht kann viel anstellen. Am Ende ist es aber alles eine Sache der Einstellung.

Continue Reading Licht macht die Dunkelheit besonders…
4 Uhr morgens in Leutzsch....
Posted in Europa Fotos Journalismus Leipzig Leutzsch Medien Radio Was ich erlebe

Auf dem Weg zum Sendungsbasteln

Wer früh aufsteht, hat mehr vom Tag…. Gegen 4 Uhr brach ich heute mit dem Auto nach Halle auf, wo ich ab 5 Uhr als Redakteur vom Dienst für die Frühausgabe vom MDR aktuell verantwortlich war.

Continue Reading Auf dem Weg zum Sendungsbasteln
Leipzig in der Nacht: Tröndlinring, Höfe am Brühl, Hotel Travel24 und Fürstenhof
Posted in Europa Fotos Leipzig Privat Unterwegs Was ich erlebe Zoo Leipzig

Abends in Leipzig

Am Abend bin ich ein wenig durch Leipzig gewandert. Dabei entstanden diese Aufnahmen.

Continue Reading Abends in Leipzig
Bundeskanzleramt
Posted in Afrika Berlin Deutschland Europa Kommentar Libyen Menschrechte Militär Politik Was ich erlebe

Die Bundeskanzlerin arbeitet wie kaum ein anderer für den Frieden in Libyen

Wenn man sieht, was Bundeskanzlerin Merkel derzeit in Berlin für den Frieden in Libyen tut, dann ist eines deutlich: Nicht das Klein-Klein der politischen Alltags-Diskussion in Deutschland, sondern die Bemühungen, einen schrecklichen Krieg zu beenden, stehen im Vordergrund. Meine Hochachtung für Angela Merkel, die andere bereits abgeschrieben haben. Das ist derzeit die einzige Politikerin in Deutschland, die fähig ist, international zu vermitteln und einzugreifen. Sie zeigt, welche Rolle Deutschland in der Welt haben könnte, wenn weiterhin Profis die Regierungsgeschäfte leiten. Und sie zeigt vor allem, dass man in Sachen Frieden auch eigentlich unmögliche Dinge erreichen kann.

Continue Reading Die Bundeskanzlerin arbeitet wie kaum ein anderer für den Frieden in Libyen