Ein Tweet und seine Folgen

Folgenden Text habe ich bei Twitter geschrieben:

Die Diskussion, die sich anschloss, zeigt, wie gering angebliche Verteidiger der Meinungsfreiheit andere Meinungen bewerten. Zwischenzeitlich heißt es “‘Abenteuerlich’ ist für Ihr Verhalten als Journalist des ÖRR noch milde ausgedrückt. :-/”. Mit “ÖRR” ist offensichtlich mein öffentlich-rechtlicher Arbeitgeber gemeint. Da wird also die Privatmeinung noch mit dem Beruflichen verknüpft, um so alle Vorurteile in einen Eimer zu schmeißen.

Die Diskussion endet vorläufig mit den fast drohend klingenden Worten:

Twitter
Twitter
“Ein Tweet und seine Folgen” weiterlesen