Can you hear me? Mit Dosen-Antennen gegen die Überwachung

November 28, 2014 at 05:20PM –

Kunst wird mit K geschrieben, K wie Konservendosen: Ein Mesh-Netzwerk mit Dosenantennen im Berliner Regierungsviertel sendet Botschaften an die Horchposten der westlichen Geheimdienste.

http://ift.tt/1vtJ6Jy

Quelle: Heise

Schreibe einen Kommentar