Blogger für 2.000 Euro monatlich bei freier Unterkunft gesucht

13.08.14 – Das Mittelrheintal sucht einen Burgblogger. Das berichtet die Rhein-Zeitung. Der Blogger solle täglich für ein halbes Jahr über seine Burg und die Umgebung im Mittelrheintal berichten. Dafür lebe er kostenfrei auf der Burg Sooneck bei Niederheimbach und erhalte 2.000 Euro brutto.

Thomas Metz, Generaldirektor Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz, sagte der Zeitung: “Wir suchen einen Menschen, der sich nicht über das Mittelrheintal erhebt, sondern sich auf diese Gegend einlässt – realistisch, aber auch mit einem Faible für die Thematik und einer Grundsympathie für die Mittelrheiner, die in dieser ebenso schönen wie strapazierten Region beheimatet sind.”

Author: Michael Voß

Schreibe einen Kommentar