Videos

In eigener Sache: Entzündung in Kieferhöhle sorgt für Gesundheitsprobleme / Operation im Juli soll Lösung bringen

Gerüchte entstehen sehr schnell und können nur durch Transparenz entkräftet werden. Seit März 2020 machte mir eine Atemwegserkrankung heftig zu schaffen. Zwischenzeitlich konnte ich wieder arbeiten. Im Mai kamen einige der Anzeichen wieder zurück. Ein Corona-Test und ein Antikörpertest ergaben, dass es nichts mit diesem Virus zu tun hat. Dafür danke ich als Christ meinem Herrn. Nun soll eine Operation im Juli 2020 für Besserung sorgen, denn in der linken Kieferhöhle gibt es eine Entzündung. Bis zum Eingriff werde ich nach langer Krankschreibung wieder für einige Wochen arbeiten.

(mehr …)

In eigener Sache: Entzündung in Kieferhöhle sorgt für Gesundheitsprobleme / Operation im Juli soll Lösung bringen

Gerüchte entstehen sehr schnell und können nur durch Transparenz entkräftet werden. Seit März 2020 machte mir eine Atemwegserkrankung heftig zu schaffen. Zwischenzeitlich konnte ich wieder arbeiten. Im Mai kamen einige der Anzeichen wieder zurück. Ein Corona-Test und ein Antikörpertest ergaben, dass es nichts mit diesem Virus zu tun hat. Dafür danke ich als Christ meinem Herrn. Nun soll eine Operation im Juli 2020 für Besserung sorgen, denn in der linken Kieferhöhle gibt es eine Entzündung. Bis zum Eingriff werde ich nach langer Krankschreibung wieder für einige Wochen arbeiten.

(mehr …)

In eigener Sache: Entzündung in Kieferhöhle sorgt für Gesundheitsprobleme / Operation im Juli soll Lösung bringen

Gerüchte entstehen sehr schnell und können nur durch Transparenz entkräftet werden. Seit März 2020 machte mir eine Atemwegserkrankung heftig zu schaffen. Zwischenzeitlich konnte ich wieder arbeiten. Im Mai kamen einige der Anzeichen wieder zurück. Ein Corona-Test und ein Antikörpertest ergaben, dass es nichts mit diesem Virus zu tun hat. Dafür danke ich als Christ meinem Herrn. Nun soll eine Operation im Juli 2020 für Besserung sorgen, denn in der linken Kieferhöhle gibt es eine Entzündung. Bis zum Eingriff werde ich nach langer Krankschreibung wieder für einige Wochen arbeiten.

(mehr …)

In eigener Sache: Entzündung in Kieferhöhle sorgt für Gesundheitsprobleme / Operation im Juli soll Lösung bringen

Gerüchte entstehen sehr schnell und können nur durch Transparenz entkräftet werden. Seit März 2020 machte mir eine Atemwegserkrankung heftig zu schaffen. Zwischenzeitlich konnte ich wieder arbeiten. Im Mai kamen einige der Anzeichen wieder zurück. Ein Corona-Test und ein Antikörpertest ergaben, dass es nichts mit diesem Virus zu tun hat. Dafür danke ich als Christ meinem Herrn. Nun soll eine Operation im Juli 2020 für Besserung sorgen, denn in der linken Kieferhöhle gibt es eine Entzündung. Bis zum Eingriff werde ich nach langer Krankschreibung wieder für einige Wochen arbeiten.

(mehr …)

In eigener Sache: Entzündung in Kieferhöhle sorgt für Gesundheitsprobleme / Operation im Juli soll Lösung bringen

Gerüchte entstehen sehr schnell und können nur durch Transparenz entkräftet werden. Seit März 2020 machte mir eine Atemwegserkrankung heftig zu schaffen. Zwischenzeitlich konnte ich wieder arbeiten. Im Mai kamen einige der Anzeichen wieder zurück. Ein Corona-Test und ein Antikörpertest ergaben, dass es nichts mit diesem Virus zu tun hat. Dafür danke ich als Christ meinem Herrn. Nun soll eine Operation im Juli 2020 für Besserung sorgen, denn in der linken Kieferhöhle gibt es eine Entzündung. Bis zum Eingriff werde ich nach langer Krankschreibung wieder für einige Wochen arbeiten.

(mehr …)

Aktuelle Videos

“Was ist mit der Lücke?”

US-Präsident Trump hat am 13. April 2020 ein Werbevideo vorgestellt, welches genau aufzeigen soll, wie er gegen die Corona-Krise vorgegangen ist. Die Journalisten Paula Raid, CBS, fragte ihn auf der Pressekonferenz, weshalb es im Monat Februar eine Lücke in diesen Zeitplan gäbe. Die Reaktion von Donald Trump im Originalton zeigt, wie problematisch diese Lücke für ihn wirklich ist. Ich stelle es deshalb in der Originalversion hier ins Netz.

Das CBS-Interview lässt sich hier nachlesen.

In eigener Sache: Entzündung in Kieferhöhle sorgt für Gesundheitsprobleme / Operation im Juli soll Lösung bringen

Gerüchte entstehen sehr schnell und können nur durch Transparenz entkräftet werden. Seit März 2020 machte mir eine Atemwegserkrankung heftig zu schaffen. Zwischenzeitlich konnte ich wieder arbeiten. Im Mai kamen einige der Anzeichen wieder zurück. Ein Corona-Test und ein Antikörpertest ergaben, dass es nichts mit diesem Virus zu tun hat. Dafür danke ich als Christ meinem Herrn. Nun soll eine Operation im Juli 2020 für Besserung sorgen, denn in der linken Kieferhöhle gibt es eine Entzündung. Bis zum Eingriff werde ich nach langer Krankschreibung wieder für einige Wochen arbeiten.

(mehr …)