Blog

Michael Voß in der Nickel-Hoffmann-Straße (360-Grad-Foto: Michael Voß)

Es sind ab und zu die kleinen Geschichten des Lebens, die einen beeindrucken. Die tauchen hier auch auf. Ebenso, wie die großen Dinge, die mich beschäftigen. Eben alles, was ich erlebe….

Meine Gedanken zur Bundestagswahl: Rechts- und Linkaußen nicht in die Regierung

Meine Stellungnahme als Privatperson und als demokratisch geprägter deutscher Staatsbürger zur Bundestagswahl: Es gibt zwei Parteien, die ich nicht in der Regierung haben möchte, nämlich die am rechten und linken Rand.

(mehr …)

Imfgegner aussterben lassen…

Mich nervt allmählich die Sonderbehandlung von Ungeimpften.

Ich denke, dass man die Impfkritiker einfach aussterben lassen sollte. Wo sie zur Gefahr für andere werden, lässt man sie aufgrund der Seuchengesetzgebung einfach nicht rein. Dann stehen sie es durch, erkranken oder versterben.

(mehr …)

Tschüß – der letzte Tag im Vorstand

Heute ist mein letzter Tag im Vorstand der Christlichen Medieninitiative pro e.V. Auf eigenen Wunsch trete ich von dem Ehrenamt zurück (das Foto ist nicht aktuell, sondern entstand bei einem Besuch 2019 in der Vereinsgeschäftsstelle in Wetzlar).

Ich freue mich, in den vergangenen fünf Jahren viele Christen und Journalisten neu kennengelernt, aber auch zusammengeführt zu haben. Drei Jahre war ich Vorstandsvorsitzender. Es hat Spaß gebracht und mir viel Erfahrungen gebracht. Ich freue mich, so einen Teil der Gaben, die mir unser Herr gab, auch für Arbeiten in seinem Namen einsetzen konnte.

(mehr …)

Podiumsdiskussion zum Klimawandel

Erstmals durfte ich im Rathaus Leipzig reden. Es war eine spannende Podiumsdiskussion, zu der mich meine Chefredakteurin geschickt hatte… Thema: “Nacht der Wissenschaften / Die Klimadebatte – Ob Kommunikation das Klima retten kann? “

(mehr …)

Hacker entwenden Daten von Spreadshirt

Hacker haben Kundendaten von Spreadshirt entwendet. Darunter sind Adressangaben, Passwörter und auch Paypaldaten. Bei MDR Aktuell sprach ich darüber mit meiner Kollegin Julia Menger.

MDR Aktuell, 13.07.21

Der Regenbogen, die Bibel und die Nächstenliebe

Über den Regenborgen wird derzeit viel diskutiert. Er war übrigens schon in der Bibel ein Zeichen.

(mehr …)

Weitere Beiträge