BFP stellt Zeitschrift GEISTbewegt! zum Jahresende ein – mein Kommentar dazu

GEISTbewegt!
.
GEISTbewegt! wird eingestellt. Das entnahm ich heute einer der wenigen Pressemitteilungen des Bundes Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP), KdöR. Als vorletzter ehrenamtlicher Redaktionsleiter kann ich nur sagen: Sehr, sehr schade. Selbst wenn man als Printerzeugnis aus wirschaftlichen Gründen nicht weiter machen kann, dann sollte man unter gleichem Namen einen vollwertigen Ersatz finden. Doch den gibt es nicht – zumindest wird dieser in der Pressemitteilung nicht genannt.

Seit Jahren heißt es, die Öffentlichkeitsarbeit und interne Information des BFP werde verstärkt. Doch nach dem ersatzlosen Streichen der Medienkonferenz (Forum für Kommunikation des BFP & Media Vision) ist die Einstellung der deutschlandweiten Zeitschrift ein weiterer Schritt in genau die entgegengesetzte Richtung.

Das war eine erste Reaktion. Ausführlich äußere ich mich hier.

Author: Michael Voß