Berlin: Kabel durchtrennt – Zehntausende Haushalte offline

In Berlin waren am Wochenende Zehntausende Haushalte offline. Unbekannte hatten ein Glasfaserkabel offenbar mutwillig zersägt. Womöglich gibt es einen Zusammenhang mit einem versuchten Sparkassen-Einbruch.
Quelle: Spiegel online
(mehr)

Author: Nachrichten-Sucher 2