Bedford-Strohm: Mit Ostern steht und fällt der Glaube

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, hat die Auferstehung Jesu als „die wichtigste Botschaft überhaupt“ bezeichnet. Sie helfe auch beim Umgang mit Schreckensmeldungen.

Quelle: Christliches Medienmagazin pro
(mehr)