Bahn will Berater künftig strenger auswählen

Die Bahn zieht erste Konsequenzen aus dem Wirbel um teure Beraterverträge. In den Fokus der Untersuchungen rückt derweil der ehemalige Konzernvorstand Ulrich Homburg.

Quelle: Aktuell – FAZ.NET
(mehr)

Author: Nachrichten-Sucher 2