Bahn kürzt Züge der S5X weiter ein

Kurze S5X im Bahnhof Halle
Kurze S5X im Bahnhof Halle
05.11.14 – Die Züge der S5X der S-Bahn Mitteldeutschland werden immer kürzer. Waren es ursprünglich zwei Triebwagen, die wochentäglich zusammengekuppelt von Halle über den Flughafen und Leipzig nach Zwickau fuhren, ist es seit Monaten nur noch ein vierteiliger und überfüllter Triebwagen. Heute verkehrt auf der S5X ein dreiteilger Solotriebwagen.

Author: Michael Voß

Schreibe einen Kommentar