Ankunft in Slavonski Brod

Im Bahnhof von Slavonski Brod
Im Bahnhof von Slavonski Brod
Von der Hauptstadt Zagreb hat mich die Reise jetzt nach Slavonski Brod geführt. Hier hat Kroatien im letzten Jahr ein winterfestes Aufnahmelager für Flüchtlinge auf der Balkanroute eingerichtet. Per Zug kommen diese direkt aus Serbien in dem Lager an. Sie werden hier registriert und binnen Stunden per Zug an die Grenze nach Ungarn gebracht. Gestern kamen hier 1.725 Flüchtlinge an. Heute waren es zwischen 7:00 und 9:00 Uhr schon 827.

Kroatien gehört zwar der EU an, ist aber dem Schengener Abkommen noch nicht beigetreten.

Tagebuch

Die komplette Übersicht zur Balkanroute gibt es unter http://balkan.michael-voss.eu.

Author: Michael Voß