Digital

Ein Hobby habe ich zum Beruf machen können. Für MDR Aktuell (vormals: MDR INFO) bin ich unterwegs, um aus der “digitalen Welt” zu berichten. Die Grenzen zwischen Beruf und Freizeit sind in dem Bereich also sehr fließend. Natürlich schaue ich auch darauf, worüber die Kollegen berichten.

BSI bietet Online-Kurs für den IT-Grundschutz an – Das Angebot richtet sich insbesondere an kleine und mittlere Unternehmen

Screenshot des Onlinekurses
Screenshot des Onlinekurses
Haben Sie eine kleine oder mittlere Firma? Und nervt Sie ständig Sicherheitslücken im Internet, auf Computern oder Smartphones zu hören, aber selbst nicht zu wissen, wie Sie ihre Firma davor schützen können? Dann gehören Sie zu den Personen, die das BSI – das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik – gern erreichen will – und zwar mit einem kostenlosen Fortbildungskurs im Internet. Darüber berichtete ich bei MDR Aktuell.
(mehr …)

Darf die AfD Internetnutzer blockien? – Und welche Internetstrategien haben die anderen Parteien?

Bundestag in Berlin (Foto: Michael Voß)
Themenfoto: Bundestag in Berlin (Foto: Michael Voß)
MDR Aktuell-Hörerin Charlotte Schmidt hat persönlich festgestellt, dass man auf den Internetangeboten der AfD schnell blockiert wird und dann nicht mehr in den Foren oder auf den entsprechenden Seiten bei Facebook die Beiträge kommentieren kann. Deshalb wollte sie folgendes wissen:

Warum und nach welchen Kriterien blockiert die AfD Nutzerinnen und Nutzer? Darf Sie das denn überhaupt? Hat die AfD Angst vor Meinungsfreiheit?Charlotte Schmidt

Für MDR Aktuell habe ich diese Fragen an die AfD-Bundesgeschäftsstelle weitergeleitet. Doch dabei stieß ich auf Widerstand – nicht nur bei der AfD.
(mehr …)

Ein neuer Ausbildungsberuf: Kaufmann und Kauffrau im E-Commerce

Maximilian Kuklok und Maximilian Kroboth, beide Auszubildende zum Kaufmann im E-Commerce (Foto: Händlerbund)
Maximilian Kuklok und Maximilian Kroboth, beide Auszubildende zum Kaufmann im E-Commerce (Foto: Händlerbund)
Die Digitalisierung verändert immer mehr im täglichen Leben. Negativ und positiv. Seit gestern gibt es sogar einen neuen Ausbildungsberuf in Deutschland, der speziell auf den Internet-Handel zugeschnitten ist. Für MDR Aktuell war ich bei zwei Azubis am ersten Tag mit dabei.
(mehr …)


BGH: Ermittler dürfen “stille SMS” verschicken

Bei Ermittlungen gegen Straftäter dürfen Ermittler unter Umständen auf die umstrittenen “stillen SMS” zurückgreifen. Das hat der BGH bestätigt.

Quelle: Heise
(mehr)

Gesichtserkennung: Amazon-Software macht US-Politiker zu Verdächtigen

Um gegen Gesichtserkennung bei der Polizei zu protestieren, haben Bürgerrechtler die Amazon-Software Rekognition getestet. Das Ergebnis: 28 Kongressmitglieder wurden mit festgenommenen Verdächtigen verwechselt.
Quelle: Spiegel online
(mehr)

NetzDG: Deutlich weniger Beschwerden bei Facebook als bei Google

Bei Facebook sind im ersten Halbjahr nach Inkraft treten des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes (NetzDG) deutlich weniger Beiträge gemeldet worden als bei der Google-Tochter YouTube. Das liege an dem komplizierten Beschwerdeweg bei dem sozialen Netzwerk, kritisiert das Bundesjustizministerium.
Quelle: Christliches Medienmagazin pro
(mehr)

Gruppe “Sandworm”: WDR und ZDF von russischen Hackern angegriffen

Neue Details zu den Attacken der mutmaßlich russischen Hackergruppe “Sandworm” in Deutschland: Zu den angegriffenen Medien zählen nach SPIEGEL-Informationen der WDR und das ZDF.
Quelle: Spiegel online
(mehr)

Amazon schafft einen Rekordgewinn

Der Online-Händler setzt seine Serie profitabler Quartale fort. Dabei helfen ihm vor allem Aktivitäten außerhalb seines traditionellen Kerngeschäfts. Der amerikanische Online-Händler Amazon.
(mehr und Informationen zur Quelle)

Weitere digitale Themeen