Sohn aus Höhle gerettet: „Haben zuerst Gott gedankt“

Die Eltern des 14-jährigen Christen, der mit in einer thailändischen Höhle eingeschlossen war, danken Gott für die Rettung ihres Sohnes. Wie sich nun herausstellte, spielte er bei der Bergung eine Schlüsselrolle.
Quelle: Christliches Medienmagazin pro
(mehr)