Italien blockiert vorläufig erste Gipfelbeschlüsse

Italien macht beim EU-Gipfel in Brüssel Druck: Wegen des Streits in der Migrationsfrage hat Rom erste Beschlüsse in anderen Bereichen verhindert – und will zunächst weitere Gespräche abwarten.   Italien hat am Donnerstag beim EU-Gipfel erste Beschlüsse blockiert.
(mehr und Informationen zur Quelle)