Presserat beanstandet SZ-Karikatur zu Netanjahu nicht

Eine Karikatur der Süddeutschen Zeitung, die den israelischen Premier Benjamin Netanjahu zeigt, verstößt laut dem Deutschen Presserat nicht gegen den Pressekodex. Das teilte die Organisation am Mittwoch mit. Die Zeichnung von Dieter Hanitzsch war zuvor als antisemitisch kritisiert worden.
Quelle: Christliches Medienmagazin pro
(mehr)