Migranten erreichen US-Grenze

Nach einer vierwöchigen Reise ist eine Karawane von Migranten in Tijuana angekommen – einer mexikanischen Kleinstadt an der Grenze zu den USA.Ihr Ziel ist die Einreise in das Nachbarland. Aufgebrochen war sie vom mexikanischen Tapachula an der Grenze zu Guatemala vor rund einem Monat.
(mehr und Informationen zur Quelle)