Datenschützer leitet Verfahren gegen Facebook ein

Weil Facebook personenbezogene Daten “unzulässig” für den automatisierten Abruf durch Dritte bereitgehalten habe, startet der Hamburger Datenschutzbeauftragte Johannes Caspar ein Ordnungswidrigkeitsverfahren.
(mehr und Informationen zur Quelle)