Chemiewaffenexperten dürfen ins syrische Duma

Tagelang wurde Ermittlern der OPCW die Reise von Damaskus nach Duma verwehrt. Nun dürfen sie am Mittwoch dort hinreisen und den mutmaßlichen Giftgasanschlag untersuchen. Experten der Organisation für das Verbot von Chemiewaffen (OPCW) dürfen am Mittwoch in die syrische Stadt Duma reisen.
(mehr und Informationen zur Quelle)