Whisky, Massagen und eine Sonnenbrille für den Präsidenten

Mit dem Motto «nicht korrupt, kein Dieb» gewann der Fernsehkomiker Jimmy Morales 2015 die Präsidentenwahlen in Guatemala. War dies nur als Witz gemeint? Inzwischen sitzen ein Bruder und ein Sohn des Staatschefs wegen Korruptionsverdachts in Haft, und Morales’ eigener Ruf ist stark angeschlagen.
(mehr und Informationen zur Quelle)