Neue Firefox-Erweiterung hindert Facebook am Tracking

Der Facebook-Datenskandal zieht immer weitere Kreise. Nachdem aufgedeckt wurde, dass die britische Firma Daten von 50 Millionen Facebook-Nutzern zur Wahlbeeinflussung nutzte, wächst die Kritik an Social Network. Die #deletefacebook-Bewegung erhält regen Zulauf, u.a.
(mehr und Informationen zur Quelle)