iPhone nach Spectre-Patch 40 Prozent langsamer

Die Updates für die CPU-Sicherheitslücken „Meltdown“ und „Spectre“ werden zunehmend verteilt. Doch diese haben, wie viele Hersteller warnen, meist Performance-Einbußen zur Folge. Wie stark diese ausfallen, variiert je nach Hardware und Szenario.
(mehr und Informationen zur Quelle)