Erneut Journalist in Mexiko ermordet

In Mexiko sind Journalisten extrem gefährdet. Laut Reporter ohne Grenzen ist Mexiko das zweitgefährlichste Land für Journalisten weltweit. Jetzt macht ein weiterer Fall Schlagzeilen.
Quelle: Deutsche Welle
(mehr)