Meltdown und Spectre: Patches für Debian und Ubuntu

Debian und Ubuntu haben erste partielle Patches gegen die Sicherheitslücke Meltdown in ihren Kerneln veröffentlicht. Diese richten sich gegen Meltdown. Intel hat einen neuen Microcode freigegeben, der in Debian Unstable bereits verfügbar ist.
(mehr und Informationen zur Quelle)