MDR-Bericht: Sächsischer Hacker entdeckt Sicherheitslücken auf NSA-Website

02.05.14: Spiegel berichtet mit Hinweis auf meinen Radiobeitrag
02.05.14: Spiegel berichtet mit Hinweis auf meinen Radiobeitrag

Der US-Geheimdienst NSA hat bei der Programmierung der eigenen Homepage offenbar Fehler gemacht. Wie MDR Info berichtet, fand ein Hacker aus Deutschland zwei Sicherheitslücken.
Quelle: Spiegel online
(mehr)