Verteidigungsminister Williamson will britische IS-Terroristen töten

Die Worte sind für den Vertreter einer westlichen Regierung ungewohnt martialisch: Nach dem Willen des neuen britische Verteidigungsminister Gavin Williamson sollen Landsleute, die für die Terrormiliz “Islamischer Staat” (IS) kämpfen, ausfindig gemacht und getötet werden.
(mehr und Informationen zur Quelle)