Rache-Videos bei Facebook – und eine unbeantwortete Frage

Facebook kündigt neues Tool an (Screenshot)

Facebook kündigt neues Tool an (Screenshot)

Facebook verschärft nach eigenen Angaben das Vorgehen gegen das Teilen intimer Fotos ohne Zustimmung, besser bekannt unter dem Namen „Rache-Pornos“. So sollen künftig bereits gesperrte Fotos automatisch erkannt werden. Im Gespräch mit Andrea Jope berichtete ich über dieses neue Tool bei Facebook und über eine bislang ungeklärte Frage: Warum hat Facebook vor zwei Monaten bei einem Gerichtsverfahren noch abgestritten ein solches Tool zu besitzen?

Weiterführende Links