Israelis entwickeln intelligenten Debattiercomputer

Ein Team des amerikanischen Computerriesen IBM entwickelt einen intelligenten Debattiercomputer. Der „Project Debater“ gewinnt bei einem Pressetermin in San Francisco eine Podiumsdiskussion gegen einen Menschen. Nicht nur sein Gegner, auch der Computer selbst ist Israeli.
Quelle: Israelnetz
(mehr)

Studenten aus Köthen bieten Ärzten virtuellen Einblick in die Atemwege – Auf der CEBIT stellt die Hochschule Anhalt ein besonderes Projekt vor

Nils Winkler und Esteban Garzon
Nils Winkler und Esteban Garzon
Die Digitalmesse CEBIT in Hannover ist die Messe der Fachbegriffe: Augmented Reality ist einer davon. Das bedeutet nichts anderes, als das Zusammenführen der realen Sicht mit künstlich generierten Grafiken. Dafür braucht man eine spezielle Brille, die die Sicht nach vorn ermöglicht, aber gleichzeitig auf den Glasscheiben auch das vom Computer erzeugte Bild einblenden kann. Pokémon Go, ein Spiel, wo die Nutzer auf Straßen Schätze und Figuren suchen, bietet genau diese Mischung aus realer und fiktiver Sicht. Doch die Funktion kann auch in der Medizin sehr gut genutzt werden, erfuhr ich auf der CEBIT und berichtete darüber bei MDR Aktuell.
“Studenten aus Köthen bieten Ärzten virtuellen Einblick in die Atemwege – Auf der CEBIT stellt die Hochschule Anhalt ein besonderes Projekt vor” weiterlesen