Kommentar: Zahl der Asylanträge bleibt unter der “Obergrenze”, weil weniger Flüchtlinge um Asyl gebeten haben

166.000 Asylanträge wird es dieses Jahr geben. Mehr Flüchtlinge haben nicht um Asyl gebeten. Das berichtet die Bild am Sonntag und beruft sich auf Zahlen der Bundesregierung. Damit wird die in der Regierungskoalition vereinbarten Obergrenze von 180.000 bis 220.000 nicht erreicht. 

Wie viele Diskussionen gab es zu diesem Thema? Wie viele Hassausbrüche? Wie oft wurde mir bei Facebook und Twitter vorgeworfen blind in die Zukunft zu schauen? Wie viele Nutzer musste ich sperren, weil sie dort Lügen verbreiteten? Und nun wird nicht einmal die sogenannten Obergrenze bei den Asylbewerber erreicht.

Viele sind hier auf die Propaganda von AfD, Pegida, Legida und was es sonst noch am rechten Rand der Gesellschaft gibt, reingefallen. Mein Appell an diese Leute, inklusive einiger Christen, Freunde und Familienmitglieder: Kommt zurück zur Wahrheit und kümmert euch um tatsächliche Probleme.

Wie eine schreckliche Tat gleich für ausländerfeindliche Propaganda genutzt wird

Ich hatte heute früh auf meiner Facebook-Seite eine Bericht über die drei schrecklichen Messerattacken in Nürnberg veröffentlich. Zu diesem Zeitpunkt weiß keiner, was genau geschehen ist und schon wieder kommen diese braunen Hassprediger aus ihren Löchern. Sorry, es mir wird dabei langsam mehr als übel. Ich persönlich bete für die Gesundheit der Opfer und hoffe, dass der oder die Täter bald gefasst werden.

“Wie eine schreckliche Tat gleich für ausländerfeindliche Propaganda genutzt wird” weiterlesen

Facebook gibt jetzt Hintergrundinformationen zu verlinkten Meldungen – Ein neuer Button klärt darüber auf, wer hinter den Nachrichten steht

Facebook-Startseite
Facebook-Startseite


Facebook hat zwei neue Informationsmöglichkeiten eingeführt. Zum einen gibt es bei Eilmeldungen direkt einen Hinweis auf die Wichtigkeit dieser Information, wenn sie veröffentlicht wird. Und zum anderen gibt es jetzt Informationen zu Medien, die etwas auf Facebook veröffentlichen. Was genau dahinter steckt, erklärte ich im Nachrichtenradio MDR Aktuell.
“Facebook gibt jetzt Hintergrundinformationen zu verlinkten Meldungen – Ein neuer Button klärt darüber auf, wer hinter den Nachrichten steht” weiterlesen

Meine Facebook-Seite wurde zeitweilig gesperrt und Beiträge wurden entfernt


Facebook hat 15 von mir verlinkte Beiträge gelöscht und als Begründung angegeben, es handele sich um Spam. Außerdem wurde mir vorübergehend der Zugang zu meinem Profil und meinen Seiten gesperrt.
“Meine Facebook-Seite wurde zeitweilig gesperrt und Beiträge wurden entfernt” weiterlesen

Darf die AfD Internetnutzer blockien? – Und welche Internetstrategien haben die anderen Parteien?

Bundestag in Berlin (Foto: Michael Voß)
Themenfoto: Bundestag in Berlin (Foto: Michael Voß)


MDR Aktuell-Hörerin Charlotte Schmidt hat persönlich festgestellt, dass man auf den Internetangeboten der AfD schnell blockiert wird und dann nicht mehr in den Foren oder auf den entsprechenden Seiten bei Facebook die Beiträge kommentieren kann. Deshalb wollte sie folgendes wissen:

Warum und nach welchen Kriterien blockiert die AfD Nutzerinnen und Nutzer? Darf Sie das denn überhaupt? Hat die AfD Angst vor Meinungsfreiheit?Charlotte Schmidt

Für MDR Aktuell habe ich diese Fragen an die AfD-Bundesgeschäftsstelle weitergeleitet. Doch dabei stieß ich auf Widerstand – nicht nur bei der AfD.
“Darf die AfD Internetnutzer blockien? – Und welche Internetstrategien haben die anderen Parteien?” weiterlesen

Facebook-Aktie stürzt ab

In wenigen Stunden haben Facebook-Aktien fast ein Viertel ihres Werts verloren – trotz Redkordumsatz und -gewinn. Das Wachstum wird langsamer.

Quelle: Heise
(mehr)