Telekom erweitert Serverzentrum in Biere bei Magdeburg

Serverstandort Biere
Serverstandort Biere
Die Telekom hat ihr Server-Zentrum in Biere bei Magdeburg erweitert. Gleichzeitig hat sich der bislang größte Kunde, Microsoft, zurückgezogen und hostet künftig auf eigenen Servern in Deutschland. Darüber sprach ich mit MDR aktuell-Moderatorin Julia Kastein.
“Telekom erweitert Serverzentrum in Biere bei Magdeburg” weiterlesen

Weltweite Hilfe für die universitäre Forschung und Lehre aus Sachsen-Anhalt – Universität Magdeburg stellt weltweit Verwaltungs- und Produktions-Programme zur Verfügung

Im Gespräch mit Anja Herbst von der Uni Magdeburg
Im Gespräch mit Anja Herbst von der Uni Magdeburg
Der der deutsche Softwarekonzern SAP ist bekannt für seine Verwaltungs- und Produktions-Programme. Sie werden weltweit in vielen Unternehmen eingesetzt. Deshalb werden dafür auch an Universitäten spezielle Programmierer ausgebildet, die beispielsweise den Computereinsatz für vollautomatische Fabriken organisieren sollen. Auf der Digitalmesse CEBIT in Hannover hat die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg ihre besondere Rolle dabei dargestellt. ich habe mich dort umgehört und für MDR Aktuell einen Beitrag produziert.
“Weltweite Hilfe für die universitäre Forschung und Lehre aus Sachsen-Anhalt – Universität Magdeburg stellt weltweit Verwaltungs- und Produktions-Programme zur Verfügung” weiterlesen

Störungen und Zurechtweisungen im Intercity

Bahnstrecke bei Calbe (Saale)
Bahnstrecke bei Calbe (Saale)

Störungen bei der Bahn sind Alltag. Doch mehr stört mich der Umgang mit den Fahrgästen, wie auch heute…

Antivirenprogramme sind inzwischen weltweit vernetzte Verteidigungswälle

Sicherheitslücken, Cyberkrieg, Datenverlust – fast täglich fallen diese Worte. Die Internetwelt ist inzwischen alles andere als sicher. Das alte Antivirenprogramm auf jedem Computer ist inzwischen zu einem weltweit vernetzten modernen Verteidigungswall geworden. Doch ausgerechnet der Datenschutz sorgt für Probleme bei dieser Modernisierung der Datensicherheit. Darüber berichtete ich bei MDR Aktuell.
“Antivirenprogramme sind inzwischen weltweit vernetzte Verteidigungswälle” weiterlesen

Verfassungsschutzbericht Sachsen-Anhalt

Der Verfassungsschutz operiert am liebsten im Verborgenen. Einmal im Jahr muss der Inlandsgeheimdienst aber ins Rampenlicht und berichten, was im vergangenen Jahr los war. In Sachsen-Anhalt war es nun wieder so weit. Der Verfassungsschutzbericht für 2017 liegt vor. Neben Reichsbürgen, Rechts- oder Linksextremen waren auch Islamisten ein Thema. Ihre Zahl ist im vergangenen Jahr in Sachsen-Anhalt gestiegen.
(mehr und Informationen zur Quelle)