Zug fällt aus – weiter per Taxi

Bahnhofsvorplatz Halle
Bahnhofsvorplatz Halle
Die S-Bahn zum Flughafen Leipzig/Halle fällt aus. Weiter soll es per Taxi gehen. Die Bahnmitarbeierin betont aber: „Sie müssen in Vorkasse gehen.“ Draußen am Taxistand: Leere. Doch dann kommt eines vorbei.

Tagebuch

Die komplette Übersicht zur Balkanroute gibt es unter http://balkan.michael-voss.eu.

Halle: „Frühstück für Weltoffenheit und Willkommenskultur“

„Frühstück für Weltoffenheit und Willkommenskultur“ in Halle
„Frühstück für Weltoffenheit und Willkommenskultur“ in Halle

Live

Beitrag

In Halle hat es am Morgen ein ganz besonderes Zeichen gegen Ausländerhass gegeben. Die Stadt hatte ihre Einwohner zu einem „Frühstück für Weltoffenheit und Willkommenskultur“ eingeladen. Eingentlich wollte man damit gegen eine angekündigte NPD-Veranstaltung protestieren, aber die wurde kurzfristig abgesagt. Doch die Hallenser frühstückten trotzdem.
„Halle: „Frühstück für Weltoffenheit und Willkommenskultur““ weiterlesen

Unister: Gründer Kirchhof gegen Gründer Wagner

Unister in Leipzig
Unister in Leipzig

Beitrag bei MDR INFO

Gespräch auf MDR INFO mit Sven Kochale

Unister, das ist die Firma hinter der Internetangebote wie ab-in-den-urlaub.de oder fluege.de stehen. Das Leipziger Unternehmen verkauft im Internet mehr Reisen, als jedes andere Unternehmen in Deutschland. Doch Unister sorgt immer wieder für Schlagzeilen. Nun ist es wieder soweit. Die beiden Firmengründer streiten sich in einem öffentlichen Briefwechsel.
„Unister: Gründer Kirchhof gegen Gründer Wagner“ weiterlesen

Halle ist planmäßig vom Bahnverkehr abgeschnitten

Bahnhof Halle (Saale) geschlossen - der Screenshot der Bahnhofstafel im Internet zeigt: Es fahren nur noch Busse.
Bahnhof Halle (Saale) geschlossen – der Screenshot der Bahnhofstafel im Internet zeigt: Es fahren nur noch Busse.
Lange war es angekündigt, nun ist es soweit: In Halle ist nur noch die Straßenbahn auf den Schienen unterwegs. Ansonsten gibt es keinen Bahnverkehr in der Saalestadt. Bis Dienstag ist der Hauptbahnhof für jeglichen Zugverkehr gesperrt. Grund sind Modernisierungsarbeiten.

ICE-Strecke Erfurt – Halle/Leipzig wird rechtzeitig fertig

Die Deutsche Bahn kann den geplanten Termin für die Freigabe der ICE-Strecke zwischen Erfurt und Halle/Leipzig offenbar halten. Ein Sprecher des Eisenbahnbundesamtes sagte MDR THÜRINGEN, die Verkehrsfreigabe der Strecke sei noch einmal Thema eines Gesprächs mit der Bahn AG und dem Bundesverkehrsministerium gewesen. Dabei hätten sich alle drei Partner darauf verständigt, an dem Ziel festzuhalten, die Trasse wie geplant am 13. Dezember in Betrieb zu nehmen.

Mehr: http://www.mdr.de/thueringen/ice_halle_erfurt100.html

Quelle: MDR Thürngen

Stromabnehmer kaputt: S-Bahn zwischen Halle und Leipzig liegengeblieben

Am Donnerstagabend ist eine S-Bahn zwischen Halle und Leipzig liegengeblieben. Nach einem Bericht der „Leipziger Volkszeitung“ mussten etwa 80 Reisende eine Stunde in den Waggons ohne Licht und Lüftung ausharren. Grund für den Defekt waren demnach Probleme am Stromabnehmer.

Mehr: http://hallespektrum.de/nachrichten/umwelt-verkehr/stromabnehmer-kaputt-s-bahn-zwischen-halle-und-leipzig-liegengeblieben/164413/

Quelle: Halle Spektrum

Hauptbahnhof in Halle für 78 Stunden voll gesperrt

Halle (Saale) Hbf: Es wird wieder leere Gleise geben.... (Foto: Michael Voß)
Halle (Saale) Hbf: Es wird wieder leere Gleise geben…. (Foto: Michael Voß)
Eine der längsten Sperrungen der vergangenen Jahre steht am Halleschen Hauptbahnhof bevor. Vom 31. Juli, 22 Uhr, bis 4. August, 4 Uhr ist eine 78-stündige Sperrung des Hauptbahnhofs erforderlich.

Mehr: http://hallespektrum.de/nachrichten/umwelt-verkehr/hauptbahnhof-in-halle-fuer-78-stunden-voll-gesperrt/164125/

Quelle: Halle Spektrum