Abbas entschuldigt sich bei Juden

Der palästinensische Präsident Mahmud Abbas hat am Freitag Antisemitismus verurteilt. Den Holocaust bezeichnete er in einer Mitteilung als „das abscheulichste Verbrechen in der Geschichte“.
Quelle: Israelnetz
(mehr)

Saudi-Arabien will Kirchen für Christen zulassen

Zum ersten Mal in der Geschichte sollen in Saudi-Arabien Kirchen gebaut werden. Dies sieht ein Abkommen mit dem Vatikan vor. Der Schritt soll die wichtige Rolle der Religion betonen und für Stabilität sorgen.
Quelle: Christliches Medienmagazin pro
(mehr)

Verfassungsschutzbericht Sachsen-Anhalt

Der Verfassungsschutz operiert am liebsten im Verborgenen. Einmal im Jahr muss der Inlandsgeheimdienst aber ins Rampenlicht und berichten, was im vergangenen Jahr los war. In Sachsen-Anhalt war es nun wieder so weit. Der Verfassungsschutzbericht für 2017 liegt vor. Neben Reichsbürgen, Rechts- oder Linksextremen waren auch Islamisten ein Thema. Ihre Zahl ist im vergangenen Jahr in Sachsen-Anhalt gestiegen.
(mehr und Informationen zur Quelle)