Der lange Weg zum Rechtsstaat

Viele lateinamerikanische Länder sind in einem Teufelskreis aus Korruption und Straflosigkeit gefangen. Doch Beispiele aus Mexiko, Honduras und Guatemala zeigen, dass es Auswege aus der Krise gibt.
Quelle: Deutsche Welle
(mehr)

Gewalt bei Protesten in Honduras

Heute in einer Woche soll der neue – und alte? – Präsident Honduras feststehen. Spätestens. Ob er von allen Seiten akzeptiert wird, steht auf einem ganz anderen Blatt. Bei Protesten der Opposition flogen Steine.
Quelle: Deutsche Welle
(mehr)