ZVNL: Fernverkehr Chemnitz – Leipzig nur mit Modernisierungen möglich – Doch nötige Gelder dafür gibt es nicht

InterCity nach Dresden steht im unterirdischen S-Bahnbereich des Leipziger Hauptbahnhofes auf Gleis 1.
InterCity nach Dresden steht im unterirdischen S-Bahnbereich des Leipziger Hauptbahnhofes auf Gleis 1.
Die geplante Streckenführung des Fernverkehrs zwischen Chemnitz und Leipzig gerät immer mehr in die Kritik. Um den Anschluss der drittgrößten Stadt Sachsens an den Fernverkehr kostengünstig hinzubekommen, sollen bereits bestehende S-Bahn Strecken durch Intercitys mitgenutzt werden. So sieht es der aktuelle Bundesverkehrswegeplan vor. Fachleute sehen da große Probleme. Lösungen sind gefragt. Für MDR Aktuell habe ich mir eine erklären lassen.
“ZVNL: Fernverkehr Chemnitz – Leipzig nur mit Modernisierungen möglich – Doch nötige Gelder dafür gibt es nicht” weiterlesen

Facebook gibt jetzt Hintergrundinformationen zu verlinkten Meldungen – Ein neuer Button klärt darüber auf, wer hinter den Nachrichten steht

Facebook-Startseite
Facebook-Startseite
Facebook hat zwei neue Informationsmöglichkeiten eingeführt. Zum einen gibt es bei Eilmeldungen direkt einen Hinweis auf die Wichtigkeit dieser Information, wenn sie veröffentlicht wird. Und zum anderen gibt es jetzt Informationen zu Medien, die etwas auf Facebook veröffentlichen. Was genau dahinter steckt, erklärte ich im Nachrichtenradio MDR Aktuell.
“Facebook gibt jetzt Hintergrundinformationen zu verlinkten Meldungen – Ein neuer Button klärt darüber auf, wer hinter den Nachrichten steht” weiterlesen

Startschuss für den Ausbau des schnellen Internets im Landkreis Bautzen – Telekom warnt: Zuviel Regulierungen könnten Ausbau auf dem Land schaden

Start des Breitbandausbaus im Landkreis Bautzen
Start des Breitbandausbaus im Landkreis Bautzen
Wenn sich Ministerpräsident, Landrat und Vorstandsvorsitzender gemeinsam treffen, dann muss etwas Wichtiges passiert sein oder passieren. Wenn die drei das auch noch öffentlich tun, dann muss die Bedeutung schon recht hoch sein. So war es heute Mittag in einem Bautzener-Vorort. Die Telekom startet dort den Bau des schnellen Internets. Doch der Telekom-Chef hatte noch ein Problem für die Politik mit dabei. Mehr dazu in meinem Beitrag für MDR Aktuell.
“Startschuss für den Ausbau des schnellen Internets im Landkreis Bautzen – Telekom warnt: Zuviel Regulierungen könnten Ausbau auf dem Land schaden” weiterlesen

Bahnanschluss Chemnitz an das Fernverkehrsnetz stößt auf Probleme – Leipzigs City-Tunnel hat keine freien Kapazitäten mehr

InterCity steht im unterirdischen S-Bahnbereich des Leipziger Hauptbahnhofes auf Gleis 1.
InterCity steht im unterirdischen S-Bahnbereich des Leipziger Hauptbahnhofes auf Gleis 1.
Der Bundesverkehrswegeplan sieht eine Elektrifizierung der Bahnstrecke zwischen Leipzig und Chemnitz vor und ermöglicht damit für die drittgrößte Stadt Sachsen den Anschluss an das Fernverkehrsnetz. Doch nicht alles ist so einfach, habe ich für MDR Aktuell herausgefunden.
“Bahnanschluss Chemnitz an das Fernverkehrsnetz stößt auf Probleme – Leipzigs City-Tunnel hat keine freien Kapazitäten mehr” weiterlesen

BFP stellt Zeitschrift GEISTbewegt! zum Jahresende ein – mein Kommentar dazu

GEISTbewegt!
.
GEISTbewegt! wird eingestellt. Das entnahm ich heute einer der wenigen Pressemitteilungen des Bundes Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP), KdöR. Als vorletzter ehrenamtlicher Redaktionsleiter kann ich nur sagen: Sehr, sehr schade. Selbst wenn man als Printerzeugnis aus wirschaftlichen Gründen nicht weiter machen kann, dann sollte man unter gleichem Namen einen vollwertigen Ersatz finden. Doch den gibt es nicht – zumindest wird dieser in der Pressemitteilung nicht genannt.

Seit Jahren heißt es, die Öffentlichkeitsarbeit und interne Information des BFP werde verstärkt. Doch nach dem ersatzlosen Streichen der Medienkonferenz (Forum für Kommunikation des BFP & Media Vision) ist die Einstellung der deutschlandweiten Zeitschrift ein weiterer Schritt in genau die entgegengesetzte Richtung.

Das war eine erste Reaktion. Ausführlich äußere ich mich hier.

Kranke Kassen-App Vivy – nun auch noch Sicherheitslücken – Die Elektronische Krankenakte gibt es bei 16 Krankenkassen

Screenshot der Vivy-Internetseite
Screenshot der Vivy-Internetseite
Vivy – das ist die elektronische Krankenakte, die als App auf dem Handy und auf dem Computer der Ärzte für mehr Transparenz sorgen soll. 16 Krankenkassen mit 13,5 Millionen Versicherten sind daran beteiligt. Seit September ist diese Plattform online. Schon kurz nach dem Start gab es Probleme mit dem Datenschutz. Die App musste umprogrammiert werden. Jetzt wurden sogar mehrere Sicherheitslücken bekannt. Für MDR Aktuell habe ich mich einmal genauer umgehört.
“Kranke Kassen-App Vivy – nun auch noch Sicherheitslücken – Die Elektronische Krankenakte gibt es bei 16 Krankenkassen” weiterlesen

Leipzig Hbf: Ungewöhnliche Vorgänge auf dem S-Bahnsteig

Leipzig Hbf: Am Gleis 2 wird ein Zug angekündigt, der nach Leipzig Hbf fährt. Auf Gleis 1 wird ein IC erwartet, der nach Dresden fahren soll.
Leipzig Hbf: Am Gleis 2 wird ein Zug angekündigt, der nach Leipzig Hbf fährt. Auf Gleis 1 wird ein IC erwartet, der nach Dresden fahren soll.
Ungewöhnliches geschieht auf dem unterirdischen S-Bahnsteig am Leipziger Hbf: Am Gleis 1 fährt ein Intercity nach Dresden ein (falsche Richtung und ungewöhnlicher Abfahrtsort, offenbar eine Umleitung) und auf Gleis 2 soll seine S-Bahn Richtung Leipzig Hbf (gibt es den noch woanders?) abfahren.
“Leipzig Hbf: Ungewöhnliche Vorgänge auf dem S-Bahnsteig” weiterlesen

Danke, Frau Merkel!

Bundestag in Berlin (Foto: Michael Voß)
Bundestag in Berlin (Foto: Michael Voß)
Für mich ist es wichtig einfach danke zu sagen, für eine Bundeskanzlerin, die Gutes für Deutschland getan hat. Als Journalist muss ich möglichst neutral sein. Ja, das bin ich in meiner Berichterstattung und während meiner Arbeit. Doch eine persönliche Meinung darf ich durchaus haben. Und genau deshalb schreibe ich die folgenden Zeilen.
“Danke, Frau Merkel!” weiterlesen

Kommentar: Wenn Kirchen Mitarbeiter einstellen müssen, die nicht ihrer Religionsgemeinschaft angehören – das ist nicht begründbar und schädlich

Stellt ein CDU-Bundestagsabgeordneter für sein Büro einen grünen Mitarbeiter ein? Oder wird uns künftig ein AfD-Staatssekretär im SPD-geführten Außenministerium begrüßen? Wohl nicht.

Auch ist nicht davon auszugehen, dass den Rechtsstaat ablehnende Mitarbeiter künftig in den Gerichtsamtsstuben sitzen werden.

Aber Kirchen sollen künftig auch Menschen einstellen, die nicht ihrer Religionsgemeinschaft angehören. So entschieden jetzt Richter.

Ich finde, dass ist absolut nicht begründbar, unlogisch, schädlich und wird die Arbeit der Kirchen extrem behindern.

In Leipzig startet das schnelle Internet – Warum geht der Ausbau jetzt so schnell und ohne neue Kabel?

Leipzig (Foto: Michael Voß)
Leipzig (Foto: Michael Voß)
Viele Gegenden Deutschlands träumen vom schnellen Internet. Vodafone startete nun in Sachsen mit einer höheren Bandbreite. Los geht es in Leipzig. Die Stadt soll die erste Gigabit-City werden. Statt bisher 50, 100 oder 500 Mbit pro Sekunde, sind es nun 1.000 Mbit – umgerechnet ein Gigabit – pro Sekunde, was dann durch die Kabel ströhmt. Für MDR Aktuell wollte wissen, warum es mit dem schnellen Internet nun plötzlich so schnell geht.
“In Leipzig startet das schnelle Internet – Warum geht der Ausbau jetzt so schnell und ohne neue Kabel?” weiterlesen