Wikileaks: CIA betreibt Hacker-Einheit in Frankfurt am Main

Für MDR Aktuell habe ich live im Gespräch mit Moderator Alexander Mayer über die neuen Veröffentlichungen von Wikileaks berichtet. Demnach hat die CIA eine Hacker-Einheit in Frankfurt am Main stationiert, die Viren und Schadprogramme herstellt, die in Europa, Afrika und dem Nahen Osten zum Einsatz kommen.
„Wikileaks: CIA betreibt Hacker-Einheit in Frankfurt am Main“ weiterlesen

App erkennt Gehirnerschütterung

App zum Erkennen von Gehirnerschüttungen: Startbildschirm (Screenshot der App)
App zum Erkennen von Gehirnerschüttungen: Startbildschirm (Screenshot der App)
Sportler haben ein erhöhtes Risiko eine Gehirnerschütterung zu erleiden. Beim Handball, beim Fußball aber auch beim Eishockey. Aber auch der ganz normale Radfahrer oder Fußgänger kann bei einem Unfall am Kopf verletzt werden. Eine App soll jetzt mithelfen, bei Bedarf und vor dem Eintreffen eines Arztes schnell zu erkennen, ob eine Gehirnerschütterung vorliegt. Für MDR Aktuell berichtete ich darüber.
„App erkennt Gehirnerschütterung“ weiterlesen

Apple hat eigene Vorratsdatenspeicherung für das iPhone eingeführt

Die Vorratsdatenspeicherung hat Deutschland über Jahre beschäftigt. Es gab mehrere Gerichtsurteile und Gesetzesvorlagen. Dabei ging es darum, welche Daten beispielsweise bei Telefongesprächen gespeichert werden dürfen und vor allem auch darum, wie lange. Das ist geregelt. Doch nun hat Apple insgeheim für alle iPhone-Nutzer soetwas ähnliches wie die Vorratsdatenspeicherung eingeführt. Für MDR Aktuell habe ich mich umgehört.
„Apple hat eigene Vorratsdatenspeicherung für das iPhone eingeführt“ weiterlesen

Millionen von iPhones und iPads von Sicherheitslücke betroffen

Millionen von iPhones sind offenbar durch eine Sicherheitslücke betroffen. Bekannt wurde dies, weil Apple in der Nacht ohne Vorankündigung ein Update für sein Betriebssystem iOS herausgegeben hat. Das Interessante: Die entdeckten Lücken sind offenbar durch Spionagesoftware genutzt worden. Dazu sprach Moderator Sven Kochale bei MDR Aktuell mit mir.

IFA: Wenn das Auto die Kaffeemaschine anstellt

Elektro-BMW
Elektro-BMW

Beim Autofahren kurz einmal schauen, ob die Haustür wirklich geschlossen ist oder auf der Rückfahrt rechtzeitig die Kaffeemaschine anstellen. Auch die Autos fangen an, mit der Wohnung oder dem eigenen Haus zu kommunizieren. Ich habe auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin einmal ausprobiert, was schon möglich ist.
„IFA: Wenn das Auto die Kaffeemaschine anstellt“ weiterlesen