Geht es in Leipzig mit dem schnellen Internet zu langsam voran?

Neues Rathaus in Leipzig (Foto: Michael Voß)
Neues Rathaus in Leipzig (Foto: Michael Voß)
Unser Hörer aus Leipzig, Herr Steinberg, schrieb uns per E-Mail und wollte seine Frage nicht persönlich stellen. Es geht um die Geschwindigkeit des Internets, welches in Deutschland mit 50 Megabit als schnell bezeichnet wird. Unser Hörer fragt, warum ganze Teile der Großstadt Leipzig noch immer nur eine Geschwindigkeit von 6 Megabit haben und es seit Jahren keine Verbesserung gibt. Seine Erfahrung sei auch, dass die Telekom keinerlei Prognose für einen Ausbau den Ausbau gebe.

Ob das wirklich so ist, wollte ich für MDR Aktuell genauer wissen.
“Geht es in Leipzig mit dem schnellen Internet zu langsam voran?” weiterlesen

Zeitraffer – Die Welt in aller Kürze

Wenn ein Tag, eine Stunde oder auch nur eine Viertelstunde auf 30 Sekunden zusammengeschoben wird, entstehen Zeitrafferfilme. Gebäude, Berge und Pflanzen bleiben konstant – Menschen, Tiere, Fahrzeuge und Wolken eilen durch das Bild. Es sind ganz besondere Erinnerungen, die ich so eingefangen habe.

Über den Dächern von Halle

Von den Hausmannstürmen der Marktkirche in Halle hat man den besten Blick auf die Stadt. Ich habe es heute einmal mehr genossen.
(mehr …)

Alle Zeitraffer-Videos finden Sie hier.