930 Journalisten in zehn Jahren getötet

930 getötete Journalisten in zehn Jahren – so sieht die weltweite Bilanz zwischen 2006 und Ende 2016 aus, wie die Unesco am Montag aus Anlass des Internationalen Tags gegen die Straflosigkeit für Verbrechen an Journalisten am 2. November in Bonn mitteilte.
(mehr und Informationen zur Quelle)